Aktuelles

Berlin - 11.10.22

Füreinander laut! Eine intergenerationale Aktion! 

Jugendliche und Senior:innen aus Hohenschönhausen werdet laut! Es ist Zeit sich für einander einzusetzen.


In diesem 3-tägigen Workshop treffen Jugendliche und Senior:innen aufeinander. Sie erzählen sich von ihren  Wünschen und Herausforderungen. Dann machen sie sich mit einer öffentlichen Aktion für die Bedürfnisse der Anderen laut! Lasst uns Demokratie leben. Gegen jegliche Form von Ausgrenzung und Diskriminierung. Für ein solidarisches Miteinander. Füreinander laut!


Wo:
Die Arche Jugendfreizeiteinrichtung
Degnerstraße 40, 13053 Berlin
www.arche-lichtenberg.de
OCB Jugendfreizeiteinrichtungchtung
Werneuchener Str. 15b, 13055 Berlin
www.vav-hhausen.de/Bereiche/Jugend/ocb.html
Wann: 
05. Nov  11-15 Uhr  Die Arche Jugendfreizeiteinrichtung

06. Nov  11-15 Uhr  OCB Jugendfreizeiteinrichtung

20. Nov  11-15 Uhr  Standgebiet Hohenschönhausen

02. Dez  17-19 Uhr  Die Arche Jugendfreizeiteinrichtung (Abschlussveranstaltung)

Plätze: 12
Alter: 12-21 und 65+
Kosten: kostenfrei 

Brandenburg - 17.08.22

Smartphone Kurs für Senior*innen

Im Frühjahr 2023 geht es los: Unser erster Smartphone Kurs startet!

Wo: Zebra Kagel 

Erich-Weinert-Straße 36, 
Kagel, 15537 Grünheide 

Wann: Die Termine werden noch bekannt gegeben
Plätze: 10
Dauer: 10 Termine
Kosten: kostenfrei 
(über eine Spende für den Verein und die jugendlichen Kursleiter*innen sind wir dankbar)

Berlin - 01.08.22

Jetzt gehts los!

Es ist offiziell! Wir sind seit Ende Juli 2022  ein eigetragener und gemeinnütziger Verein! Jetzt kann die Arbeit so richtig beginnen.

Das bedeutet: Wir entwickeln Projekte, schreiben Förderanträge und vernetzen uns mit anderen Institutionen. Da unser Verein erst ein paar Tage alt ist, lernen wir dabei ständig dazu. Wir versuchen unsere Arbeit auf verschiedenen Ebenen weiter zu entwickeln. Aber eins ist uns wichtig: Wir wollen so schnell es geht in die Praxis! Wir werden noch in diesem Jahr unsere ersten Projekte durchführen. 


Wenn du uns bei unserer Arbeit unterstützen willst, findest du die Möglichkeiten dazu hier. Natürlich spielt Geld immer eine Rolle bei der Umsetzung von Projekten. Das beutetet bei uns aber auch: Deine Spende fließt direkt und zu 100% in unsere Arbeit.

Wir freuen uns auf alles was kommt. Auf ein gutes Leben!

Berlin - 24.04.22

Wir sind ein Verein!

Seit dem 24.04.2022 ist es offiziell: Wir sind ein Verein. Die acht Gründungsmitglieder (von links nach rechts): Tobi, Laura, Björn, Katha, Milena, Jonas, Carlotta und Lisann. Katha und Tobi wurden zum Vorstand gewählt. Herzlichen Glückwunsch.
Der Zweck unseres Vereins: Wir fördern Projekte, welche den Austausch, die Kommunikation und die Zusammenarbeit zwischen Senior*innen und Jugendlichen fördern. Konkret heißt das:

- berufsvorbereitende Angebote für Jugendliche mit Senior*innen
- Freizeitangebote für Senior*innen und Jugendliche
- politisch bildende Angebote für Senior*innen und Jugendliche 
- gesundheitsfördernde Angebote für Senior*innen mit Jugendlichen


Wir freuen uns riesig auf alles, was kommt! In den nächsten sechs Wochen liegt der Fokus der Arbeit darauf, eine Struktur für unseren Verein aufzubauen, ein Leitbild zu entwickeln, die Gemeinnützigkeit zu beantragen und den Verein im Register eintragen zu lassen. Wir hoffen, dass wir uns so Mitte Juni "Sonay soziales Leben gemeinnütziger e.V." nennen dürfen. Dann kann die Arbeit beginnen!

Archiv

Wir gründen einen Verein - 29.03.22

Created with Sketch.

Und werden damit arbeitsfähig - ob mit oder zunächst ohne Objekt. Am 24. April 2022 gründet sich deshalb "Sonay soziales Leben e.V.“. Dann beginnt die praktische Arbeit. Konkret heißt das, dass ab dem Sommer erste Projekte mit Jugendlichen und Senior*innen stattfinden können. Alle Infos zur Vereinsgründung und wie DU Mitglied werden kannst, erfährst du in den nächsten Wochen, wenn wir selbst wissen wie das alles geht. 

Zeitungsberichte - 14.02.22

Created with Sketch.

Im Februar berichten "Meetingpoint" und "Der Tagesspiegel" über unser Projekt. Im März schreibt die MAZ. Die Artikel findest du hier:

Artikel "Meetingpoint"

Artikel "Der Tagesspiegel"

Artikel "MAZ Zossen"

Artikel "MAZ Oberhavel"

Jahresrückblick 2021 - 21.12.21

Created with Sketch.

Dieses Jahr waren die schweren Sachen irgendwie leicht. Für mich war es ein Jahr der Entscheidung. Zur Wahl stand: 
1. Weitermachen mit einem Leben das ich liebe, aber (mir) nicht gut tut oder 
2. Alles für den Traum

Es wurde Nr. 2
Alles für den Traum hieß: 
Ein Jahr lang 70-80 Stunden pro Woche reinstecken und nicht aufhören. Einen Businessplan schreiben. Partner*innen finden. Nach kaufbaren Objekten auf dem freien Markt suchen. Merken, dass ich nicht weiter komme. Dann, meinen Job kündigen. Mehr Kapazitäten schaffen. Vollzeit für das Projekt. Andere Wege gehen. Seit Oktober 4000 Kilometer im Auto, über 100 Stunden reine Fahrzeit. 13 bestehende Projekte besuchen. Fünf freie Objekte besichtigen. Unbezahlbar.  Mehr als 2000 E-Mails schreiben. 200 Plakate kleben. 1000 Flyer verteilen. Mit 20 Bürgermeister*innen die Fist bumpen. Absagen bekommen. Weitermachen. Absagen bekommen. Und weitermachen. Absagen bekommen. Aufhören wollen. Und weitermachen. Mich von Erspartem und Spenden finanzieren und am Ende mehr als 20.000 Euro ausgegeben zu haben. Für Werbung, Benzin, ein Auto, für Miete und Essen.

Alles für den Traum heißt: Es 2022 weiter probieren. Nicht aufhören. Kopf hoch. Weitermachen. Dann: Glück haben. Abschied von dem Leben das ich liebe. Und natürlich eine fette Party.

Ich bin mir sicher, es geht.

Jonas ❤️

Jonas ist auf Tour! - 10.10.21

Created with Sketch.

Seit dieser Woche ist Jonas auf Brandenburg Tour. Er besucht dort viele Projekte die bereits existieren, vernetzt sich mit Gemeinden und spricht mit Politiker*innen aus den Regionen. Das Ziel: Einen passenden Standort für unser Projekt finden.

Wenn ihr euch gerne mit Jonas austauschen möchtet, schreibt uns gerne an!


Laura ❤️

Social Media Launch - 28.09.21

Created with Sketch.

Insta auf und folgen!

Nächste Woche launchen wir unseren ersten Instagram Account. Ihr könnt uns ab sofort folgen! Auf dem Account könnt ihr sehen, wie Jonas dabei ist, in Brandenburg ein Objekt zu finden und unser soziales Projekt zu gründen.

Um zum Kanal zu kommen, klickt einfach oben rechts auf dieser Website auf den Instagram-Button oder sucht auf Instagram nach dem Kanal "jonasdeusser".


Laura ❤️

Meilenstein 2 - 06.09.21

Created with Sketch.

Brandenburg Tour!

In den letzten Monaten hat sich einiges getan. Wir haben viel für das Projekt gearbeitet. Ich bin vor drei Wochen an einen Punkt gekommen, an dem ich gemerkt habe, dass das Projekt so nicht mehr vorankommt. Der Grund dafür: ein solches Projekt lässt sich eben nicht nebenbei realisieren. Also musste ich mich fragen: „Willst du das wirklich?“. Die Antwort fiel mir leicht: Ja. 

Letzte Woche habe ich deshalb einen Teil meiner Jobs gekündigt und die anderen pausiert. Ab dem 1. Oktober habe ich für 7 Monate frei und Zeit 100% für das Projekt zu geben. Darauf freue ich mich riesig.


Mein Plan:

Ich will in den nächsten 7 Monaten ein Objekt finden. Dazu hab ich ne Landkarte mit allen Orten erstellt, die max. 1,5 Stunden mit den Öffis vom Berliner Zentrum entfernt sind. Sind so 500 😅. Ich werde jeden einzelnen Ort besuchen, mit den Menschen reden und das Projekt vorstellen. Außerdem werde ich so viele bestehende Projekte wie möglich besuchen, dort mithelfen und mich vernetzen. 

Ab dem Frühjahr ist Carlotta dann wieder aus den Niederlanden zurück und wird mich unterstützen. Laura kommt als Social-Media-Managerin zwei Tage die Woche mit auf Tour.


Woran wir gerade gerade noch arbeiten:

1. Ich arbeite gerade an der Website, Projektplakaten und -flyern. Das ganze könnt ihr in ca. 4 Wochen bewundern und teilen.

2. Laura wird das Projekt als Social-Media-Managerin unterstützen: Ihr könnt ab jetzt einem wunderbaren Instagram-Account folgen, der ab nächster Woche regelmäßig mit Content gefüllt wird. Den Link findet ihr ganzen oben rechts auf dieser Website. Hier könnt ihr verfolgen, wie ich das Projekt realisiere.

3. Des Weiteren wollen wir so schnell wie möglich eine 450 Euro Stelle ermöglichen. Dazu werdet ihr ebenfalls bald mehr erfahren. 


So: Das wars erstmal von mir. Wenn ihr Fragen habt, mitmachen oder ne Runde durch Brandenburg cruisen wollt, meldet euch gerne bei uns :)


Wir sehen uns bei der Einweihungsparty!

Auf ein gutes Leben!

Jonas ❤️

Neuer Termin für 3. Infoabend - 26.05.21

Created with Sketch.

Infoabend am 04.06.21 

Ich lade euch ganz herzlich zu unserem dritten Infoabend ein. Für alle die noch nicht dabei waren oder nicht genug bekommen können:
Wann: So. 04.06.21
Uhrzeit: 18 Uhr
Ort: Zoom
Anmelden: per Mail an info@sonaysozialesleben.de 
oder per DM auf Insta.

Jonas ❤️

Meilenstein 1 - 15.04.21

Created with Sketch.

Der Businessplan ist fertig!

Es ist geschafft: Der Businessplan für das Projekt steht! 🥳🍾 Nach monatelanger Arbeit ist es vollbracht. Darauf einen Sekt!

 

Wie geht es jetzt weiter?: 
Es müssen noch ein paar Kleinigkeiten getan werden:

  • Vernetzung mit bestehenden Projekten
  • Vorgespräche mit Banken 
  • Objekt finden 
  • Gründen

 

Aber jetzt erstmal eins nach dem Anderen. Heute wird erstmal gefeiert und morgen gehts dann weiter.


Ich melde mich sobald es Neuigkeiten gibt.

Jonas ❤️

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und bleibe immer auf dem Laufenden.

Spendenkonto   |   Sonay soziales Leben e.V    |   GLS Bank   |
 IBAN: DE87 4306 0967 1290 1850 00   |   BIC: GENODEM1GLS